Spätburgunder Rosé, Zimmerlin "Edition", trocken, Kaiserstuhl, 2020

Einfach lecker, dieser Spätburgunder Rosé mit seiner fruchtig-mineralischen Art! Himbeerrosa Farbe, Bouquet nach Himbeeren, Kirschen und weißem Pfirsich, unkompliziert am Gaumen.

Abholpreis: 6,95 €
Inhalt: 0,75 l
Preis / Liter: 9,27 €

Beschreibung

Das Weingut Zimmerlin liegt in der Weinregion Kaiserstuhl in Baden. „mildes, sonnenverwöhntes Klima trifft auf eine alte Vulkanlandschaft mit fruchtbaren Lößböden.“

Der Spätburgunder Rosé ist ein trockener Qualitätswein, ausgebaut in der Qualitätslinie „Edition“, bedeutet: „… Bewusst wurde bei deren Herstellung auf Holz verzichtet, um die wahre Natur der Trauben zum Vorschein zu bringen und so können sich die fruchtig-frischen Aromen voll entfalten.“

Beschreibung: Einfach lecker, dieser Spätburgunder Rosé mit seiner fruchtig-mineralischen Art! Himbeerrosa Farbe, Bouquet nach Himbeeren, Kirschen und weißem Pfirsich, unkompliziert am Gaumen.

Harmoniert mit Meeresfrüchten, gegrilltem Schafskäse, Lachs, vegetarischen Vorspeisen, Pasta 


Weingut Rudolf Zimmerlin GmbH, Kirchweg 2, D-79268 Bötzingen, Deutschland

Produktdaten

Farbe rosé
Geschmack trocken
Alkohol 13,0 % vol.
Säuregehalt 6,7 g/l
Restzucker 7,5 g/l
Serviertemperatur 10° – 12° C
Rebsorte Spätburgunder
Anbaugebiet Deutschland, Baden, Kaiserstuhl
Allergene enthält Sulfite
ArtikelNr. 1557