Grüner Veltliner

Weiße Rebsorte

Der Grüne Veltliner ist die in Österreich meistverbreitete Rebsorte. Besonders gut gedeiht sie auf den Lößböden in Niederösterreich und den Urgesteinsböden der Wachau, reift verhältnismäßig spät und benötigt deshalb einen langen, schönen Herbst.

Anbaugebiete: Österreich, Ungarn, Slowakei, Rumänien 

Aromenrichtung: pfeffrig-spritzig, Apfel, Kräuter, Paprika

Farbe: grünlich-gelb

Säure(gehalt): mittel, frisch bis komplex


Quellen: Rebsorten ABC, Dagmar Ehrlich, Hallwag, 2011; Wissen direkt, Weine & Rebsorten

© Schilling’s Weindepot 2020                                                                                     Impressum und Datenschutzerklärung