Bötzinger Spätburgunder Rotwein Kabinett trocken, Baden, 2016

Beschreibung

In der Farbe zeigt sich der Bötzinger Spätburgunder Kabinett trocken mit einem kräftigen Rubinrot. Zu schmecken ist ein volles Bouquet von Schwarzkirschen, Brombeeren und Schwarzen Johannisbeeren, etwas Zedernholz, das durch das ausgewogene Süße-Säure-Verhältnis noch leicht hervorgehoben wird. In einem anhaltenden Abgang klingen die vollreifen Kirschen und das Zedernholz nach. Ein angenehmer kräftiger, trockener Spätburgunder Rotwein!

Harmoniert mit Wild aller Art, Rind, Lamm, Edelpilzkäse, kräftigen Käsesorten


Informationen

Farbe: rot

Alkohol: 13,5% vol., Restzucker: 5,8 g/l, Säure: 4,9 g/l

Serviertemperatur: 16° - 18° C

Rebsorte: Spätburgunder

Anbaugebiet: Deutschland, Baden, Kaiserstuhl, Bötzingen

Allergene: enthält Sulfite


7,25 EUR (Abholpreis), 0,75-Flasche

(9,67 EUR / Ltr.)


… volles Bouquet von Schwarzkirschen, Brombeeren und Schwarzen Johannisbeeren, etwas Zedernholz. In einem anhaltenden Abgang klingen die vollreifen Kirschen und das Zedernholz nach. Wunderbar!

© Schilling’s Weindepot 2019                                                                                     Impressum und Datenschutzerklärung