Château de Camensac, Haut-Médoc, Grand Cru Classé en 1855, 2014

Weinflaschen - 3

Beschreibung

Château Camensac ist ein Weinberg von ca. 75 Hektar, er liegt in der Appellation Haut-Médoc in Saint-Laurent-Médoc, Gironde. Das Terroir besteht aus schönen Hängen mit feinem Kies auf einem Gemisch von Ton und Kalk, die Reben sind durchschnittlich 30 bis 35 Jahre alt.

Dieser "Cinquièmes Cru“ (Médoc-Klassifizierung von 1855), Jahrgang 2014 besteht aus 50% Cabernet Sauvignon und 50% Merlot, hat ein schönes Granatrot, eine intensive Nase nach fruchtigen, würzigen Aromen. Wahrzunehmen sind eingelegte Zitrusfrüchte, eine feine Holz- und Vanillenotedie vom Ausbau stammen, Aromen roter Früchte, rund und harmonisch. Der Abgang ist lang anhaltend, begleitet von Noten schwarzer Kirschen. Sehr gutes Alterungspotential.

Harmoniert mit rotem Fleisch, Gerichten mit dunklen Soßen, Wild


Informationen

Farbe: rot

Geschmack: trocken

Alkoholgehalt: 13%

Serviertemperatur: 17° - 18° C

Weinflaschen - 5

Rebsorte: Cabernet Sauvignon, Merlot

Anbaugebiet: Frankreich, Bordeaux

Allergene: enthält Sulfite


33,95 EUR (Abholpreis), 0,75-Flasche

(45,27 EUR / Ltr.)

203,70 EUR (Abholpreis), 6 Flaschen (0,75-Flasche) in der Holzkiste


... intensive Nase nach würzigen, fruchtigen Aromen, rund und harmonisch am Gaumen!

© Schilling’s Weindepot 2019                                                                                     Impressum und Datenschutzerklärung