Château le Cazals Bergerac Rouge, 2016

Beschreibung

Das Anbaugebiet für den Château le Cazals ist Mouleydier, Bezirk Bergerac, Region Nouvelle-Aquitaine - eine faszinierende Hügellandschaft am Flußlauf der Dordogne im Hinterland von Bordeaux. Die Rebsorten für diesen Wein sind Merlot (65%), Cabernets (35%). Die Reben gedeihen im atlantischen Klima auf ton- und siliziumhaltigen Sandböden im Herzen der Gemeinde. Gelesen wird bei optimaler Reife der Trauben in mehreren Durchgängen.

Herstellung und Beurteilung: "Nach 15-tägiger Mazeration wird der Wein temperaturgesteuert vergoren. Vor der Abfüllung lagert der Château le Cazals über eine Dauer von eineinhalb Jahren. Sehr schönes Granatrot, intensives Bouquet mit konzentrierten Noten von Brombeere, Dunkelkirsche und Cassis. Am Gaumen gut strukturiert, füllt den Mund. Ausgeprägt fruchtig und unterlegt mit spürbarem, gut integriertem Tannin. Gut ausgewogen und mit schöner Länge."

Harmoniert mit gegrilltem Fleisch, Pasta, milden Käsesorten


Informationen

Farbe: rot

Geschmack: trocken

Alkohol: 13% vol., Restzucker: 1,2 g/l, Säure: 5,6 g/l

Serviertemperatur: 16° - 17° C

Rebsorte: Merlot, Cabernets

Anbaugebiet: Frankreich, Bergerac, Mouleydier

Allergene: enthält Sulfite


6,95 EUR (Abholpreis), 0,75-Flasche

(9,27 EUR / Ltr.)


… schönes Granatrot, intensives Bouquet mit konzentrierten Noten von Brombeere, Dunkelkirsche und Cassis, ausgeprägt fruchtig, gut integriertes Tannin, gut ausgewogen.

© Schilling’s Weindepot 2019                                                                                     Impressum und Datenschutzerklärung