12 e mezzo, Primitivo del Salento, IGP, Varvaglione 1921, 2016

Beschreibung

Der rubinrote Wein aus der Primitivo-Rebe besitzt alle Eigenschaften der Traube - aber er hat verhältnismäßig  wenig Alkoholgehalt, nämlich nur 12,5 % - 12 e mezzo - für die Rebsorte Primitivo, die gerne mit 14 und mehr Prozenten aufwartet, ein eher geringer Alkoholgehalt. 

Der volle Duft und Geschmack ist wie gewohnt vorhanden. Er zeichnet sich aus durch reife Pflaumen, Kirschen, Nuancen von Kakao und Gewürzen sowie einer angenehmen Vanillenote. Dieser Wein wird dem Trend zu geringerem Alkoholgehalt gerecht, ohne Geschmack einzubüßen. 

Harmoniert mit Grillgerichten, Pizza, Pasta

    

Informationen

Farbe: rot

Alkoholgehalt: 12,5%

Serviertemperatur:  16° - 18° C

Rebsorte: Primitivo del Salento

Anbaugebiet: Italien, Apulien

Allergene: enthält Sulfite


7,25 EUR (Abholpreis), 0,75-Flasche

(9,67 EUR / Ltr.)


Mit seinem moderaten Alkoholgehalt zeichnet sich dieser Primitivo 12 e mezzo aus durch den Duft und Geschmack reifer Pflaumen, Kirschen, Nuancen von Kakao und Gewürzen sowie einer angenehmen Vanillenote. Probieren lohnt sich!

© Schilling’s Weindepot 2019                                                                                     Impressum und Datenschutzerklärung