Cantine Ionis, Negroamaro Appassimento Quaranta IGT, 2016

Beschreibung

Die Cantina Ionis wurde in den 70er Jahren gegründet, sie liegt in Martina Franca, Provinz Tarent, direkt zwischen dem Ionischen Meer und der Adria und gehört zur Region Apulien (Salento, im Absatz des italienischen Stiefels). Apulien ist bekannt für die heißen Sommer und milden Winter. Die Böden sind überwiegend kalkhaltig, was dem Wein seinen vollfruchtigen, leicht würzigen Charakter verleiht. Die Erntezeit liegt Ende September bis Ende Oktober. 

Herstellung: "Ausgesuchte Trauben von hoher Qualität werden am Ende der Ernte vollreif per Hand gelesen. Die Trauben werden für sechs Wochen in Körben gelagert und getrocknet. Dabei verlieren die Beeren Wasser und der Extraktgehalt steigt. Anschließend werden die getrockneten Trauben gepresst und zu Wein verarbeitet. Eine lange Standzeit auf der Maische garantiert eine dunkelviolette Farbe und intensive Fruchtaromen. Anschließend verweilt der Wein zur Reife für acht Monate im Edelstahltank, bevor er gefüllt wird.“ 

Der Negroamaro Appassimento besteht aus den Rebsorten Negroamaro (80%) und Malvasia Nera (20%).

Beschreibung: Tiefdunkles Purpurrot, Aromen reifer Pflaumen, schwarzer Wald- und Johannisbeeren. Am Gaumen sind konzentrierte dunkle Früchte zu schmecken, milde, sehr harmonische Säure und feine Fruchtsüße im Nachklang.

Harmoniert mit würzigen Fleischgerichten, Lamm, kräftigem Käse


Informationen

Farbe: rot

Alkoholgehalt: 14,5%

Serviertemperatur: 18° - 20° C

Rebsorte: Negroamaro, Malvasia Nera

Anbaugebiet: Italien, Region Apulien, Salento

Allergene: enthält Sulfite


11,50 EUR (Abholpreis), 0,75-Flasche

(15,33 EUR / Ltr.)


Aromen reifer Pflaumen, schwarzer Wald- und Johannisbeeren, am Gaumen sind konzentrierte dunkle Früchte zu schmecken, milde, sehr harmonische Säure und feine Fruchtsüße im Nachklang.

© Schilling’s Weindepot 2019                                                                                     Impressum und Datenschutzerklärung