Cantine Ionis, Primitivo Quaranta IGP, 2017

Beschreibung

Die Cantina Ionis wurde in den 70er Jahren gegründet, sie liegt in Martina Franca, Provinz Tarent, direkt zwischen dem Ionischen Meer und der Adria und gehört zur Region Apulien (Salento, im Absatz des italienischen Stiefels). Apulien ist bekannt für die heißen Sommer und milden Winter. Die Böden sind überwiegend kalkhaltig, was dem Wein seinen vollfruchtigen, leicht würzigen Charakter verleiht. Die Erntezeit liegt Ende September bis Ende Oktober. Es werden nur vollreife Trauben gelesen. 

Herstellung: "Gesteuertes Kühl-Gährverfahren bei 25 Grad, Filtration, Stabilisation. Anschließend reift der Wein für acht Monate im Edelstahltank."

Beschreibung: "Ein würziges Konzentrat mit feinster Restsüße, intensiven Fruchtaromen von reifen Pflaumen und einem Hauch von Zimt. Voluminös und üppig im Stil fetter kalifornischer Zinfandels."

Harmoniert mit würzigen Pastagerichten, rotem Fleisch, reifem Käse


Informationen

Farbe: rot

Alkoholgehalt: 13,5%

Serviertemperatur: 18° - 20° C

Rebsorte: Primitivo

Anbaugebiet: Italien, Region Apulien

Allergene: enthält Sulfite


7,25 EUR (Abholpreis), 0,75-Flasche

(9,67 EUR / Ltr.)


Würziges Konzentrat mit feinster Restsüße, intensive Fruchtaromen von reifen Pflaumen und einem Hauch von Zimt. Voluminös und üppig im Stil ...

© Schilling’s Weindepot 2019                                                                                     Impressum und Datenschutzerklärung