Convento Oreja Roble, Ribera del Duero DO, 2016

Beschreibung

Convento Oreja - dahinter verbirgt sich ein faszinierendes Projekt von 14 Weinfreunden aus Madrid, die gemeinsam ihren Traum vom eigenen Weingut verwirklicht haben. Das Weingut befindet sich in der berühmten Weinbauregion „Ribera del Duero“, aus der die kraftvollsten und lagerfähigsten Rotweine Spaniens stammen. Seit dem Gründungsjahr 2002 stehen ca. 5 ha Weinberge in der „Convento de Oreja“ zur Verfügung. 

Der Convento Oreja Roble ist ein Rotwein von dunkler Pflaumenfarbe mit violetten Tönen. In der Nase sind Noten von Gewürzen, Kaffee und Vanille wahrzunehmen, auch ein Hauch roter Früchte, am Gaumen ist er angenehm samtig frisch mit einem langen Abgang.

Harmoniert mit Hasenrücken, Schmorbraten, reifem Käse


Informationen

Farbe: rot

Geschmack: trocken

Alkoholgehalt: 13,5%

Serviertemperatur: 17° - 18° C

Rebsorte: Tempranillo (Tinta del País in Ribera del Duero)

Anbaugebiet: Spanien, Ribera del Duero

Allergene: enthält Sulfite


9,95 EUR (Abholpreis), 0,75-Flasche

(13,27 EUR / Ltr.)


Ein wunderbar dichter und konzentrierter Rotwein, der mit seiner dunklen Pflaumenfarbe, dem samtigen und würzigen Tannin, den Noten von Gewürzen, Kaffee und Vanille und einem Hauch roter Früchte eine Klasse für sich darstellt!

© Schilling’s Weindepot 2019                                                                                     Impressum und Datenschutzerklärung