Grauburgunder Bötzinger Eckberg, Zimmerlin "Alte Reben", trocken, Kaiserstuhl, 2021

Intensive und verspielte Frucht sowie einen gut strukturierten und schmelzigen Körper. Am Gaumen herrlich cremig, dazu eine knackige Mineralität, birnige Frucht und eine würzige Komplexität.

Abholpreis: 11,90 €
Inhalt: 0,75 l
Preis / Liter: 15,87 €

Beschreibung

Das Weingut Zimmerlin liegt in der Weinregion Kaiserstuhl in Baden. „mildes, sonnenverwöhntes Klima trifft auf eine alte Vulkanlandschaft mit fruchtbaren Lößböden.“

Dieser Wein – hergestellt aus den beiden Rebsorte Grauburgunder – ist ein trockener Qualitätswein, ausgebaut in der Qualitätslinie „Alte Reben“, bedeutet: „Vollmundig und vielfältig auf der einen Seite, ohne auf der anderen an ausdrucksstarken fruchtig-frischen Aromen einzubüßen, diese Balance zeichnet die Alten Reben aus.“

Beschreibung: „Schöne kupferfarbene Reflexe durch einen längeren Kontakt des Mostes mit der Beerenhaut. Es verleiht dem Wein eine intensive und verspielte Frucht sowie einen gut strukturierten und schmelzigen Körper. Am Gaumen herrlich cremig, dazu eine knackige Mineralität, birnige Frucht und eine würzige Komplexität.“

Harmoniert mit Kalbsfilet, Salzwasserfische, würzige Pasteten, kräftiges Risotto


Weingut Rudolf Zimmerlin GmbH, Kirchweg 2, D-79268 Bötzingen, Deutschland

Produktdaten

Farbe weiß
Geschmack trocken
Alkohol 13,0 % vol.
Serviertemperatur 10° – 12° C
Rebsorte Grauburgunder
Anbaugebiet Deutschland, Baden, Kaiserstuhl
Allergene enthält keine Sulfite
ArtikelNr. 1589